Denkmalpflege

In Museen, Kunstgalerien, bei Sehenswürdigkeiten und in unterschiedlichen Bereichen der Kultur ist eine spezielle Denkmalpflege zum Erhalt der Wertigkeit aller Ausstellungsstücke, Gegenstände und der Einrichtung notwendig. Hochwertige und antike oder besonders teure Elemente können nicht einfach nur gereinigt und gesäubert, sondern müssen mit viel Fachkenntnis und einer speziellen Qualifikation zur Denkmalpflege gereinigt und aufbereitet werden.

Beschädigungen an kulturellem Erbe wären unwiederbringliche Schäden, die auch mit enormer Kenntnis und dem Wissen über den Originalzustand nicht zu beseitigen wären. Somit spielt es gezielt bei der Denkmalpflege eine große Rolle, dass ausschließlich versiertes und geschultes Personal mit den Aufgaben der Pflege kultureller Erbgüter, sowie wertvoller Ausstellungsstücke und Denkmäler betraut wird.

Spezialgebiet Denkmalpflege

Die Denkmalpflege umfasst ein breites Spektrum an Aufgaben und erfordert ein besonders umsichtiges und mit Vorsicht durchgeführtes Arbeiten. Ein kleiner Fehler in der Pflege und Reinigung kann zur unwiederbringlichen Wertminderung wertvoller Artikel aus Kunst und Kultur führen.

Doch bleibt es auch bei Kunstwerken und Ausstellungsstücken nicht aus, dass gelegentlich eine Reinigung und Säuberung von Staub und Schmutz erfolgen muss. Dies hat nicht ausschließlich einen optischen Wert, sondern trägt zum Erhalt der wertvollen und unwiederbringlichen Artikel bei. Um alle Anforderungen zu erfüllen werden hier spezielle Denkmalpfleger eingesetzt und garantieren mit hoher Fachkenntnis und Wissen um die Werte der Gegenstände eine sichere und hochwertige Pflege.

Der Erhalt aus alten Tagen erfordert umfassende Kenntnis und Vorsicht

Um Sehenswürdigkeiten und kulturelles Erbe dauerhaft zu erhalten und immer in ansprechendem Glanz erstrahlen zu lassen spielt Pflege eine große Rolle. Die Denkmalpflege ist eine anspruchsvolle Aufgabe, welche hohe Anforderungen an die ausführenden Kräfte stellt und immer eine ruhige Hand und vorsichtiges arbeiten fordert. Putzmittel oder gar eine scharfe Reinigung müssen unterbleiben um Beschädigungen am Objekt zu vermeiden. Damit Touristen immer und an allen Orten Denkmäler und Sehenswürdigkeiten in ihrer schönsten Form betrachten können, sind zahlreiche Denkmalpfleger mit Liebe zum Detail und einer hohen Kenntnis ihrer Arbeit ständig im Einsatz.

Die Denkmalpflege ist ein anspruchsvoller Beruf, der Wertschätzung für kulturelles Erbe und Vorsicht bei der Arbeit voraussetzt. In allen Museen, für Sehenswürdigkeiten in den Städten, sowie in Galerien sind Denkmalpfleger im Einsatz und sorgen für Sauberkeit und Werterhalt.

Deutsches Museum München

Umfrage

Welches ist Ihr liebstes Museum?

View Results

Loading ... Loading ...

Museumsinsel Berlin

Panometer Leipzig

Neues Museum Berlin

Impressum

Panometer Leipzig Quellenangabe: 360°-Panorama ROM 312 von Yadegar Asisi von der Besucherplattform aus, Foto: T. Schulze © asisi Foto: Deutsches Museum Quellenangabe: Foto: Deutsches Museum